Bitte nutzen Sie für Ihr Anliegen folgendes Formular. Wir sind immer bemüht Ihnen schnellstmöglich eine Antwort zukommen zu lassen.
 

Ihr Vor- und Nachname:

Ihre E-Mail-Adresse:

Ihre Nachricht:

   
     

Förderverein Zwickauer Wasserball e. V.

Willkommen auf der Homepage vom "Förderverein Zwickauer Wasserball e. V.". Unser junger Verein, der sich erst im Februar 2017 gegründet hat, möchte sich auf dieser Seite vorstellen und dabei um weitere Mitglieder und Sponsoren werben. Gemäß unserer Satzung haben wir es uns zum Ziel gesetzt, die Wasserballer des SV Zwickau 04 e. V. ideell und materiell zu unterstützen.
In den nächsten Monaten ist es geplant, diese Webseite weiter auszubauen und um zusätzliche Angebote zu ergänzen. Bis dahin möchten wir auf die folgenden Links zu unserer Satzung, der Beitragsordnung und dem Aufnahmeantrag verweisen sowie darum bitten bei Fragen oder Interesse mit uns Kontakt aufzunehmen. Dies geht am besten über den Link zum Kontaktformular in der Fußzeile oder per Telefon über die ebenso unten genannte Mobilfunknummer des Vorstandsvorsitzenden Sven Schneider.
 

Satzung als PDF (0,2 MB)

Beitragsordnung als PDF (0,2 MB)

Aufnahmeantrag als PDF (0,3 MB)

 

Förderverein schaut zurück auf ein erfolgreiches Jahr 2017

Der Förderverein Zwickauer Wasserball möchte jetzt, wo sich das Jahr dem Ende neigt, die Gelegenheit nutzen, ein Resümee der letzten Monate zu ziehen. Seit der Gründung im Februar dieses Jahres konnten wir, dank unser er Sponsoren und Mitglieder, schon einiges zum Wohle des Zwickauer Wasserballs erreichen. So konnten nach der Handtuch-Aktion, von welcher wir bereits im Sommer auf unserer Homepage berichteten, beispielsweise neue Kappensätze für das Männerteam durch einen Sponsor finanziert werden. Symbolisch wurde eine Kappe der neuen Sätze vor dem Zweitligaheimspiel gegen den ASC Brandenburg am 19. November 2017 von unserem Fördervereinsvorsitzenden Sven Schneider an den Mannschaftskapitän der ersten Mannschaft unter Beifall der Zuschauer übergeben. Begeistert waren die Zwickauer Wasserballfans auch, als 2 Wochen später, vor dem Spiel gegen den SC Chemnitz, die Namen von neun Nachwuchssportlern in der Glück Auf Schwimmhalle ausgerufen wurden. Die Sportler erhielten auf Grund ihrer herausragenden Erfolge, die sie im vergangen Jahr als Spieler des SV Zwickau 04 erreicht hatten, eine einmalige Zuwendung im Wert von 40 Euro. Dieses Geld ist als Aufwandsentschädigung, für die angefallenen Kosten für Fahrten zu auswärtigen Trainingseinheiten oder für die Beschaffung von Trainings- und Wettkampf-Kleidung zu verstehen und wurde ganz bewusst an diese Sportler, welche als Wasserballer des SV Zwickau 04 in sächsischen Auswahlmannschaften an überregionalen Wettbewerben teilnahmen, verteilt. Die Möglichkeit einer Honorierung unserer Leistungsträger war den Verantwortlichen schon seit einigen Jahren ein Bedürfnis, welches nun dank des Fördervereins Wasserball auch realisierbar war. Aber auch darüber hinaus fungierte unser Verein in den letzten Monaten als stiller Unterstützer. So wurden bei der Integration der neuen Zweitligaspieler, durch finanzielle Zuschüsse bei Straßenbahntickets oder Deutschkursen, kräftig mitgeholfen. Aber auch die diesjährige Weihnachtsfeier der ersten und zweiten Männermannschaft, der auch die Offiziellen aus Kampfgericht und Trainerstab beiwohnten, konnten wir durch anteilige Kostenübernahme unterstützen.
All diese Maßnahmen waren nur dank unserer Unterstützer möglich. Wir können daher auf ein erfolgreiches erstes Jahr 2017 zurückblicken und möchten alle Interessierten ermutigen sich uns anzuschließen, um im kommenden Jahr den Wasserballsport in Zwickau noch besser fördern zu können.
Wir wünschen all unseren Sponsoren, Gönnern und Mitgliedern sowie allen Wasserballbegeisterten in Zwickau ein frohes Weihnachtsfest sowie einen guten Start ins Jahr 2018.
Der Vorstand des Förderverein Zwickauer Wasserball e.V.

Wasserballer erhalten Sportschwimmhandtuch vom Förderverein

Am Vortag der Endrunde des ostdeutschen U13-Pokals und dem letzten Heimspiel der Saison 2016/2017 - dem über die Qualifikation zur Aufstiegsrunde entscheidenden Spiel unserer 1. Männermannschaft gegen die Wasserballunion Magdeburg, bedankte sich der Vorstand des „Förderverein Zwickauer Wasserball e. V.“ bei den aktiven Spielern mit einer nützlichen Aufmerksamkeit für das bisher Geleistete.
Der Vorstand des „Förderverein Zwickauer Wasserball e. V.“, vertreten durch den 1. Vorsitzenden Sven Schneider, der Schatzmeisterin Bärbel Voigt und dem Sportwart Jörg Wüstner, übergab an die Aktiven ein hochwertiges, in den Farben unseres SV Zwickau 04 und mit dem Logo des Fördervereins versehenes Sportschwimmhandtuch. Gut sichtbar prangt darauf unser Wasserball-Kampfschwan.
Dass diese nützliche Aufmerksamkeit berechtigt war, haben uns auch die Ergebnisse des besagten Wochenendes gezeigt. Denn wir sind sehr stolz auf den ungeschlagenen Sieg unseres U13-Nachwuchses im ostdeutschen Wasserballpokal und auf den deutlichen Sieg unserer Männermannschaft.
Diese Unterstützung wurde durch Zuwendungen an den „Förderverein Zwickauer Wasserball e. V.“ möglich, dem es gelang Sponsoren, Mitglieder und Unterstützer für den Zwickauer Wasserballsport zu gewinnen. Gern möchten wir dies natürlich auf deutlich breitere Basis stellen, um satzungsgemäß weitere Förderungen und Unterstützungen für die Wasserballer, über alle Altersklassen hinweg, sicherstellen zu können.
Unterstützt den „Förderverein Zwickauer Wasserball e. V.“, durch Mitgliedschaft und/oder direkte Zuwendungen!

 
 

Impressum

Förderverein Zwickauer Wasserball e.V.
Grundstraße 4, 08064 Zwickau

Vereinsregister:
Amtsgericht Chemnitz
Registernummer 3581

Steuer-Nummer:
227/142/02964

Bankverbindung:
Sparkasse Zwickau
IBAN: DE33 8705 5000 1020 0272 11
BIC: WELADED1ZWI

Der Vorstand

1. Vorsitzender: Sven Schneider
2. Vorsitzender: Martin Firmbach
Schatzmeisterin: Bärbel Voigt
Sportwart: Jörg Wüstner
Medienwart: Daniel Oelschlägel

Kontakt aufnehmen

Sven Schneider
Mobil +49 171 996 390 4
 

   

Hintergrund wählen